30 Jahre deutsche Einheit - Grenzfluss Elbe

199,00 € *

inkl. MwSt.

Zimmerauswahl:

  • ME2020.WET.2
  • Reisezeitraum : 11. Juli 2020 bis 12. Juli 2020 , Frühbucherrabatt von 5% bei Buchung bis 30.12.2019 , 2 Tage geführte Motorradreise mit geschultem Tourguide, gemäß Programm 1 x Übernachtung im Doppel- oder Einzelzimmer 1 x Genießerfrühstück vom Buffet 1 x Halbpension in Buffettform   Reisepreissicherungsschein gemäß § 651 k BGB für Pauschalreisen
Die Elbe spielte während des kalten Krieges eine sehr große Rolle. 94 km der Elbe gehörten in... mehr
30 Jahre deutsche Einheit - Grenzfluss Elbe

Die Elbe spielte während des kalten Krieges eine sehr große Rolle.
94 km der Elbe gehörten in der damaligen Zeit, zur Staatsgrenze zwischen der DDR und der BRD. Eine Naturgrenze wie die Elbe, wurde natürlich besonders gut bewacht. So finden sich gerade im Bereich zwischen Havelberg und Dömitz noch heute, sehr viele Relikte, welche die damalige Zeit für uns erlebbar machen. Doch die Wichtigkeit der Elbe reicht in der Geschichte noch viel weiter zurück. Wer hätte gedacht, dass das Rathaus in Hamburg von 1886 bis 1897, aus Elbsandstein, welches aus der sächsischen Schweiz stammt, erbaut worden ist. An diesem herrlichen Sommerwochenende, wollen wir uns dem Abschnitt zwischen Havelberg und Schnackenburg, einmal etwas genauer anschauen. Wir erfahren unterwegs einige interessante Dinge und machen unter anderem, Halt an einem Grenzmuseum. Natürlich liegt unser Hotel, welches wir sorgfältig für unsere Übernachtung ausgesucht haben, ebenfalls in unmittelbarer Elbnähe.

Bei dieser Tour geht es nicht um einen flotten Kurventanz, vielmehr geht es an diesem Wochenende um die Geschichte der Elbe, welche wir im Cruisen "erfahren".

 

Diese Reise ist buchbar bis : 15. Mai 2020    -   Frühbucherrabatt 5 % : bis 31.12.2019

 

Tag 1 - Samstag - 11.07.2020
Wir starten morgens um 09:00Uhr in Richtung Magdeburg und biegen bei Colbitz ab, um dem Verlauf der Elbe von nun an, zu folgen. Die erste Stärkung gibt es an einem idyllisch gelegenen See. Unsere Reise führt uns weiter über Tangermünde und dem Schloss Storkau, zum Restaurant Hafenblick, wo wir uns zur Mittagszeit stärken. Gestärkt geht es weiter, vor bei an den Resten des Atomkraftwerkes Arneburg. Dieses AKW, sollte das größte seiner Art in der DDR werden. Ans Netz gegangen ist es jedoch nie. Wir folgen weiter dem Verlauf der Elbe und kommen über Werben und Schönberg zu einem sehr idyllisch, mitten in einem Rosengarten gelegenem Privatcafe. Hier werden wir mit selbst gebackenem Kuchen und leckerem Kaffee verwöhnt. Wenige Kilometer weiter, wartet das Grenzlandmuseum Schnackenburg auf uns. Hier wird die damalige Zeit für uns noch einmal erlebbar. Am späteren Nachmittag erreichen wir  unser Hotel, in welchem wir bei einen gemeinsamen Abendessen, den Tag ausklingen lassen.

Tag 2 - Sonntag 12.07.2020
Nach einem maritimen Frühstück, starten wir unsere heutige Tour und bleiben zunächst, nördlich der Elbe. Hier bringt uns die B195 immer am Elbufer entlang, nach Pevestor. Hier steht einer von vielen ehemaligen Grenztürmen. Dieser jedoch hat eine ganz besondere Eigenschaft. Last euch überraschen. Weiter geht es, immer am Elbufer entlang, nach Wittenberge. Hier stärken wir uns zur Mittagszeit, um anschliessend unsere Reise fort zu setzen. Durch die Elbauen cruisen wir an Havelberg vorbei und nehmen Kurs auf Burg/ bei Magdeburg. Am Ende unserer Tour, wartet hier wartet ein ganz besonderes Hihglight auf uns. Das Wasserstraßenkreuz Magdeburg. Hier kreuzen sich der Elbe-Havel-Kanal und die Elbe auf imposanter Art und Weise.
Anschliessend setzen wir unsere Heimreise, in Richtung Halle/Saale fort.


Treffpunkt / Abfahrt:
11. Juli 2020 - 09:00Uhr, Halle/Peissen
Hier besteht die Möglichkeit euer Kfz mit Motorradanhänger ab zu stellen.
Alternativtreffpunkt: Elbepark Magdeburg, direkt an der A2

Tagestouren: ca. 300 km

Reisedauer: 11. Juli 2020 - 12. Juli 2020,  jeweils 09:00Uhr - 17:00Uhr

Inklusivleistungen:
2 Tage geführte Motorradreise mit geschultem Tourguide, gemäß Programm
1 x Übernachtung im Doppel- oder Einzelzimmer
1 x Genießerfrühstück vom Buffet
1 x Halbpension in Buffettform  
Reisepreissicherungsschein gemäß § 651 k BGB für Pauschalreisen

Nicht enthalten:
Motorrad
Benzin
Zwischenverpflegung, Trinkgelder, Eintrittsgelder
Reiserücktrittversicherung

Tourprofil: auch geeignet für Wiedereinsteiger, Cruiser und Biker mit weniger   Fahrpraxis

Teilnehmer: Minimum: 6 Teilnehmer ; Maximum: 10 Teilnehmer

Reisehinweise:
Das Mitführen von:
Warnwesten
Warndreieck (als Helmüberzug)
Ersatzlampen und Sicherungen
Verbandkasten
… wird von uns empfohlen.

Nicht alles ist vorhersehbar, daher behalten wir uns Programm-, Routen- oder Hoteländerungen vor.

Weiterführende Links zu "30 Jahre deutsche Einheit - Grenzfluss Elbe"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "30 Jahre deutsche Einheit - Grenzfluss Elbe"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen